Hella Donna - Aktuelles

Out now: Hella Donna mit ihrer Single "X-RAY" REmixES

27.02.2015 10:00 von Kevin Hessel

Am 23.01.2015 veröffentlichte Hella Donna die zweite Singleauskopplung „X-Ray“ aus ihrem aktuellen Album „Unbreakable“ und nun legen Anika und ihre Jungs nach und präsentieren 6 weitere Remixe des energiegeladenen Popsongs sowie eine bisher unveröffentlichte Hardhouse-Variante (Remixed by Ian Baxter) ihrer Vorgänger-Single “Gimme Lights, Camera, Action”.

Inhaltlich geht es in dem Song um das Motto „Mehr Schein als sein“. Mit dem besungenen Röntgenblick, lassen sich schnell unechte Menschen, die eine Fassade aufbauen, entlarven. Auch wenn diese denken, dass sie niemand durchschaut. Somit ist „X-Ray“ nicht nur eine eingängige Pop-Nummer, sondern beweist auch thematischen Tiefgang und eine kritische Einstellung, vor allem gegenüber der meist inszenierten Popwelt und seiner Protagonisten.

tl_files/news-images/03-2015/xray-cover-r.jpg

Auf X-RAY REmixES sind neben einer Chillhouse Version des in Dubai lebenden “DJ Rob de Blank” auch Mixe des Kölner Duos Casa & Nova, der Berliner Produzenten K-SWAY und Daniel Hilpert, sowie des H@ppy Tunez Projects und des New Yorker DJs Peter Tanico (E39 NYC) zu hören.

» by iTunes
» by Amazon.de
» by Amazon.com
» by Amazon.co.uk
» by Beatport.com

Trackliste:
1. X-Ray (Radio Version)    
2. X-Ray (K-Sway Remix)    
3. X-Ray (Casa & Nova Remix Edit)    
4. X-Ray (Daniel Hilpert's Funkstep Mix)
5. X-Ray (DJ Rob de Blank Remix)    
6. X-Ray (Happy Tunez Project Remix)    
7. X-Ray (E39 NYC Club Edit)
8. Gimme Lights, Camera, Action (feat. None Like Joshua)

Zurück